Einer gegen alle

In den Abgrund meiner Seele
Hab' ich oft genug geblickt,
Das Schicksal hat mich gnadenlos
Durch die Höllen dieser Welt geschickt.
Doch am Ende aller Schlachten
Stand ich auf, Zähne gebleckt,
Meine Fäuste unbeirrbar
Dem Sieg entgegen gestreckt, denn...

Ich bin epochal,
Ich bin tausendmal
Grösser als ihr,
Ich bin anders.

Einer gegen alle - und alle gegen mich.
Einer gegen alle - doch am Ende stehe ich.

Ich bin wie Wachs in euren Händen,
Ich tu´ nur, was ihr von mir wollt:
Wenn ihr es mir befehlst, knie ich
Nieder und schweige still.
Bis ans Ende Meiner Tage werde ich
Euch in meinen Träumen seh'n,
Denn solche wie ihr können nur
An sich selbst zu Grunde geh'n.

Ihr seid epochal,
Ihr seid tausend mal
Grösser als ich,
Ihr seid mein Peiniger.

Einer gegen alle - und alle gegen mich.
Einer gegen alle - doch am Ende stehe ich.
Einer gegen alle - und alle gegen mich.
Einer gegen alle - euer Opfer bin ich.

Ich war, ich bin, ich werde sein
Der zuletzt am längsten lacht;
Ich stehe aufrecht, stehe stolz
Und greife nach der Macht.
Ich kenne kein Erbarmen,
Nur im zu leiden bin ich hier.
Senkt Euer Haupt, neigt Euer Antlitz,
Denn ihr alle diened ihr.

Einer gegen alle - und alle gegen mich.
Einer gegen alle - doch am Ende stehe ich.
Einer gegen alle - und alle gegen mich.
Einer gegen alle - euer Ende bin ich.


5.10.07 13:15, kommentieren

Tja hier bin ich....

Tja hier bin ich nun,

ich möchte auf dieser Seite meine erfahrungen als SVVler für andere zugänglich machen...ein tagebuch führen über meinen x-ten Versuch mit der Scheise aufzuhören...Ich werde detailliert über meine Gefühle und un Inneren Vorgängen berichten und hoffe zum einen Gleichgesinnte zu finden und zum anderen betroffenen zu helfen.

4.10.07 20:59, kommentieren